Handelsinformationen

Kontoverifizierung

Vielen Dank, dass Sie ein Ainvesting-Konto eröffnet haben. Aufgrund unserer gesetzlichen Verpflichtungen hat die Sicherheit unserer Kunden höchste Priorität. Daher benötigen wir bestimmte Identifikationsdokumente. Bitte stellen Sie Ainvesting diese Dokumente zur Verfügung, um mit dem Handel zu beginnen.
Sollten Sie beabsichtigen, Ihre Dokumente zu scannen, empfehlen wir Ihnen dringend, die folgende Einstellung zu verwenden: 200 dpi, Grautönung (keine Farbe), JPEG als bestes Dateienformat, Auflösung von 24 Bits.
Dokumente können auch mit einem Smartphone fotografiert und entweder über die Registerkarte Optionen > Kontobestätigung oder über die mobile App hochgeladen werden: Hilfe & Support > Neues Thema > Datei hochladen.
Vergewissern Sie sich außerdem, dass Sie die Angemessenheitsbewertung, Schritt 2 unseres Registrierungsprozesses mit Angaben zu Ihrer Erfahrung, Ihrer Trading-Aktivität und Ihrem Wissen, abgeschlossen haben.

Bitte fügen Sie folgende Nachweise bei:

Lichtbildausweis

Der Ausweis muss deutlich Ihren Namen sowie Ihr Geburtsdatum wiedergeben und gültig sein. Reisepässe und Führerscheine eignen sich hierfür besonders gut. Ferner soll der Name mit dem in dem Antrag angeführten übereinstimmen.

Nachweis der Adresse

Die Anschrift muss mit der in dem Antrag genannten übereinstimmen. Dazu können die Rechnungen eines Versorgungsunternehmens (für Strom, Telefon, Wasser), Kontoauszüge oder Miet- bzw. Hypothekenvereinbarungen dienen. Bitte beachten Sie, dass ältere, bereits vor mehr als 3 Monaten ausgestellte Rechnungen dafür nicht infrage kommen. Überprüfen Sie auch, ob Ihr Name auf der Rechnung zusammen mit Ihrer Anschrift und dem Namen des rechnungslegenden Unternehmens angegeben ist. Alle Angaben müssen deutlich lesbar sein.
*Der Handel mit CFDs birgt erhebliche Verlustrisiken CFD sind komplexe Instrumente und gehenwegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 65.5% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.